Willkommen auf der Webseite der Primarschule Eichberg

Benutzung der Mehrzweckräumlichkeiten

27.08.2020

Bis auf Weiteres – mindestes aber bis Ende 2020 – sind alle öffentlichen Veranstaltungen, bei welchen sich gleichzeitig mehr als 100 Personen im Gebäude aufhalten (inkl. Veranstalterinnen, Personal und Gästen) abzusagen.

Alle übrigen öffentlichen Anlässe haben frühzeitig ein entsprechendes Schutzkonzept beim Schulsekretariat einzureichen.

Betriebskommission der Mehrzweckhalle / Primarschulrat Eichberg

_________________________________________________________________________

Publikation Urnenabstimmung Erneuerungswahlen Schulbehörden vom 27. September

Urnenabstimmung Erneuerungswahlen Schulbehörden

__________________________________________________________________________

Infos zum Coronavirus

04.08.2020

Elterninfo zum Schulstart nach den Sommerferien und Hinweis auf die Einhaltung der Qaurantäne nach Reisen in Riskogebiete. 

Elternkommunikation

__________________________________________________________________________

01.07.2020

Der Bundesrat hat am Mittwoch, 1. Juli 2020, darüber informiert, dass Personen, die aus Risikoländern in die Schweiz reisen, zu Beginn zehn Tage in Quarantäne müssen. Gestern wurde die entsprechende Liste publiziert (https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/empfehlungen/empfehlungen-fuer-reisende.html).

Im Nachgang dazu stellen sich ein paar Fragen für die Handhabung betreffend der Schule:

Grundsatz: ein Verbot von Reisen in Risikoländer kann vom Schulträger weder gegenüber den Lehrpersonen noch den Schülerinnen und Schülern bzw. deren Eltern ausgesprochen werden.

Folgen von Reisen durch Schülerinnen und Schüler in ein Risikoland: Es wird für die Schulen nicht möglich sein, lückenlos sicherzustellen, dass Schülerinnen und Schüler, die in ein Risikoland gereist sind, die 10-tägige Quarantäne auch tatsächlich einhalten. Wir empfehlen den Schulträgern, die Eltern mit einem entsprechenden Informationsschreiben darauf hinzuweisen, dass die 10-tägige Quarantäne einzuhalten ist und dass Schülerinnen und Schüler während dieser 10 Tage selbstverständlich auch die Schule nicht besuchen dürfen. Wenn Schulkinder nach den Ferien trotzdem in die Schule kommen, obwohl die Quarantänezeit noch nicht abgelaufen ist (und die Schule das dann auch tatsächlich entdecken kann), können sie nach Hause geschickt werden, ohne dass eine Betreuungspflicht seitens Schule bestehen würde: Die Quarantänepflicht ist den Eltern bekannt bzw. kann als bekannt vorausgesetzt werden, und sie haben die Folgen ihres Entscheids zu tragen, wenn sie dennoch in ein Risikoland reisen.

Wir wünschen Ihnen allen einen erholsamen und schönen Sommer.

Freundliche Grüsse, Alexander Kummer, Leiter Amt für Volksschule

__________________________________________________________________________

04.06.2020

Ab Montag, 08. Juni ist sind die Schulräumlichkeiten für Vereinsaktivitäten wieder geöffnet. Details sind den Vorgaben zur Benutzung der Mehrzweckhalle und der Schulräumlichkeiten zu entnehmen.

Vorgaben zur Benutzung der Mehrzweckhalle und der Schulräumlichkeiten

__________________________________________________________________________

03.06.2020

Informationen zum Ganzklassenunterricht ab Montag, 08. Juni 2020

Ab dem Montag, 08. Juni besuchen alle Schülerinnen und Schüler den Unterricht wieder gemäss Stundenplan 2019/2020 in den Ganzklassen.

Elternbrief Schule Ganzklassenunterricht

__________________________________________________________________________

11.05.2020

Informationen zum Halbklassenunterricht ab Montag, 11. Mai 2020

Elternbrief Schule Halbklassenunterricht

Die Schule bietet weiterhin bis zum Ende des Halbklassenunterrichts das Betreuungsangebot an. Bei Fragen oder Anmeldungen melden Sie sich bitte bei einer Klassenlehrperson oder der Schulleitung.

Detaillierte Informationen zu den beiden Phasen der Schulöffnung finden Sie im Schreiben von unserem Regierungsrat Stefan Kölliker:

Elternbrief Bildungsdepartement

_________________________________________________________________________

17.03.2020 / 18.00 Uhr

Die Turnhalle und sämtliche Schulräume, welche an Personen,  Vereine oder Institutionen vermietet sind, bleiben ab sofort bis auf Weiteres geschlossen!

_________________________________________________________________________

Die Schulgemeinde Eichberg setzt sich aus einem Kindergarten und einem Schulgebäude zusammen, welche am selben Standort geführt werden. In zwei Kindergartenklassen und 4 Primarklassen werden ca. 100 Kinder im Doppelklassensystem beschult. Die integrierte Schüler/innenförderung (ISF) ist am Schulstandort Eichberg umgesetzt.

Mehr über unsere Schule im Portrait.

schulhaus-1