Startveranstaltung „Mitenand-Woche“

Am Montagvormittag, 12.03.2018, fanden sich alle Kinder vom Kindergarten bis zur               6. Klasse im Musikzimmer ein, um sich gemeinsam auf die vom 19. März bis 23. März stattfindende Sonderwoche „mitenand“ einzustimmen. Für diese spezielle Sonderwoche wurden die Kinder in neue Lerngruppen eingeteilt, in denen sie zusätzlich zum Unterrichtsstoff und passend zum Jahresthema, folgende Ziele ins Zentrum rücken und thematisieren werden:

  • voneinander lernen
  • gegenseitiges Unterstützen fördern
  • aufeinander Rücksicht nehmen
  • mit Verschiedenheiten respektvoll umgehen
  • in altersdurchmischten Lerngruppen gemeinsam arbeiten
  • älteren Kindern die Vorbildfunktion bewusst machen
  • das Miteinander stärken

 

Die neuen Lerngruppen wurden gebildet und erste gemeinsame Aufträge wie das säen einer Blume anhand einer Anweisung in Bild und Schrift ausgeübt.